Montag, 16. Juni 2014

Vivid Sydney 2014

Our best of...
Opera House






Museum of Contemporary Art (MCA)






Big thanks to hubby for letting me use the pics!

Freitag, 25. Oktober 2013

Steampunk and early Halloween

For a while DD and I are in love with the steampunk theme: fashion, books, videos, music… what else should we have chosen for her Halloween costume then?
It had to be ready today already because they had a Halloween Party today at school and she won with two friends on the catwalk - I'm a bit proud of me/the costume I made.
embroidery: masque and lace masque from urbanthreads.com
top: pattern: Manhattan dress by Nancy Langdon & farbenmix
skirt: 3 squares

Happy Halloween
to everyone out there!

Donnerstag, 16. Mai 2013

Dienstag, 14. Mai 2013

Everything After


These guys rock... Sydney, Pitt Street Mall...

https://www.facebook.com/everythingafter

Freitag, 12. April 2013

Loop Scarf's

More little projects from leftover fabric scraps: loop scarfs. I made a couple more already but forgot to make pics, but the birthday girls were happy about them :-)

Meine Stoffrestekiste musste auch dringend mal geleert werden, so dass hier einige loops entstanden sind. Einige Geburtstagskinder konnten sich schon darueber freuen, aber ich habe vergessen, sie zu fotografieren.


Donnerstag, 11. April 2013

lill' pouches

Ich hab ein Problem: Ich kann viele Sachen nicht einfach in die Tonne schmeissen, aber ich habe ich nicht immer sofort eine Idee parat oder Lust etwas damit zu machen. So schlummerte diese angefangene Jacke seit Ewigkeiten in einem Stapel, dem ich mich nun mal angenommen habe. 

Ich habe die ganzen aufgesteppten Taschen wiederverwenden wollen, denn es steckte ja bereits eine Menge Arbeit darin. So ist die erste Tasche entstanden aus mit den Fronttaschen der Jacke.
I have kind of a problem: I can't throw away things easily. But I also can't come up with an idea what to do with these things instantly. Now I picked these jacket from the pile of waiting fabric pieces and made some pouches. 
I wanted to reuse all the neatly stepped pockets from the jacket, so I started with the front pockets:
 
Dann diese aus dem Jackenärmel:
And this was the arm from the jacket:


Und da es sich ja urspruenglich um eine duenn abgefuetterte handelte, war das ganze auch perfekt fuer eine kleine IPod Transporttasche. Da hat sich das Tochterkind maechtig drüber gefreut - und ich erst, endlich konnte ich ihr wieder mal war Recht machen ;-)

Das tuerkise ist ein breiter "Riegel" mit dem Stern aufgenäht und darunter verbirgt sich ein Klettverschluss, so kann der IPod nicht rausrutschen.

And because it was a lined jacket before, it was perfect for a transport pouch for Miss K's new IPod. She was really happy about it - and me too, 'cause finally I made something for her she really liked.

Beneath the turquoise flap with the star on top is just a velcro strip to keep the IPod inside.

Dienstag, 9. April 2013

Tara Blouse


I really love Jolijou's Tara pattern for jersey shirts with dolman sleeves - made already three of them (need to show you) - but now I tried it as a blouse and I'm not convinced of it. I need to put it into the pants otherwise I look like pregnant, but would have loved to wear it more tunic style. I used a voile, a fabric I thought great for a blouse with a nice light fall and I also  reduced some of the front with, but it didn't help.
DD also doesn't like me in it, she says it looks like a night gown. Is she right?

Ich liebe Jolijou's Tara Schnitt für Shirts mit Fledermausärmeln - da habe ich schon drei von genäht, die muss ich auch noch unbedingt zeigen. Nun habe ich mich an die Blusenversion gewagt. Habe einen dünnen Voile genommen, der eigentlich schoen fällt. Allerdings muss ich die Bluse doch in die Hose reinstecken, sonst sehe ich aus wie schwanger. Durch die Kräuselung vorn steht es total ab und ich wohl nicht ausreichende Oberweite, damit es nett nach unten fällt.  Ich hatte aus der vorderen Mitte schon ein paar Zentimeter Weite herausgenommen, aber viel mehr geht dann auch nicht, sonst wird's unbequem. Tochterkind sagt nach dazu, sieht nach Nachthemd aus. Hat sie Recht?

Montag, 8. April 2013

Easter Long Weekend

Hope you all had a lovely easter break with lots of chocolate bunnies :-) - We definitly had an awesome time, went camping in the Snowy Mountains, near Yarrangobilly.

Hoffe ihr hattet alle ein tolles langes Osterwochenende mit unmengen Schokohasen :-) - Wir definitiv hatten eine tolle Zeit, waren in den Snowy Mountains in der Nähe von Yarrangobilly campen.
Wir hatten uns die Gegend extra ausgesucht, da schoenes, vor allem trockenes, Wetter angesagt war. Einen konkreten Campground hatten wir uns nicht ausgesucht und sind dann auf über 1.300m Höhe gelandet und hatten nicht berechnet, dass es Nachtfrost geben könnte...
We decided for the area because of the dry weather forecast. What we didn't keep in mind was night frost. Please excuse the empty bottle - nobody cared to clear it away at night and not in the early morning. There other more pressing matters to attend, like getting the fire burning again. See all the smoke from the wet logs in the campfires in the first pic.
The thermal pool near Yarrangobilly caves (which we also visited) were much appreciated. The water flows with constant 27 degrees year around.
Der Thermalpool bei den Yarrangobilly Caves (in denen wir auch waren) kam wie gerufen. Ganzjährig 27 Grad warmes Wasser.

Wallabies

Brumbies. Wildpferde
And less wild animals ;-)
Und weniger wilde Tiere ;-)
Dinner time.
Der Baum war der Hit schlechthin. Die kids haben sich mehrere Schaukeln und eine Hängeleiter gebaut. Ein Glueck das die Axt zur Grundausstattung gehört.
This tree was the dream playground for the kids. They built swings and a ladder. Luckily the axe is part of the standard equipment.
Walk from Blue Waterhole to Clarke Gorge.
Einen Nachmittag sind wir dann vom Blue Waterhole zur Clarke Gorge gewandert. Ein paar kleinere Höhlen am Wegesrand.
Auf dem Weg lag das alte Coolamine Homestead. Bin ich froh, dass ich hier nicht 18hundert irgendwann gelebt habe.
Dinner time again.

Dienstag, 12. März 2013

Lebenszeichen

Solange es in der digitalen Welt ruhig ist, ist im echten Leben die Hölle los - das kennt ihr sicherlich.

Ich habe die letzten Monate viel in meinem "office job" gearbeitet und es blieb keine Zeit zum Nähen, die Wochenenden haben wir ab und an im Busch verbracht, waren eine Woche an der Gold Coast und und und...

Einen neuen Fotoapparat haben wir auch und die Bilder sind unvergleichlich zur alten Canon 350D. Die Neue ist eine Nikon D600 und schaut euch die folgenden Bilder an, sie sind ausnahmslos unbearbeitet (noch nicht einmal cropped). 

Bei den alten Canonbildern habe ich eigentlich immer an der Tiefenschaerfe und Farbcontrasten nachregulieren müssen, sonst sahen sie "breiig" aus. Besonders Portraits macht die neue tolle, die Person ist scharf und der Hintergrund unscharf.

It's quiet in my digital world, but only because real life is much more busy - you know that probably.

I worked a lot the last months and the weekends were spent in the bush, at the Gold Coast and and and... I had no time for sewing.

In the meantime we also bought a new camera and the pics are incredible compared to the ones from the old Canon 350D. The new one is a Nikon D600 and all of the following pics are not altered at all, not even cropped.

Pics from the Canon had to be fine tuned in the colours and contrasts otherwise they looked always blurry. I love especially the portraits of the new cam - person sharp and background blurry.
Miss K (140cm) ist endlich in die kleinste Größe (XS) vom Joana Schnitt reingewachsen, okay, noch ein bissl reichlich, aber...
Sie liebt ja meine Version und wollte schon lange ein ähnliches Teil, nun habe ich es letzte Woche endlich umgesetzt.
Miss K (140cm) is finally grown in the smallest size of the Joana pattern (XS) - it's a still a bit roomy, but who cares ;-)
She loves my version and demanded one for a while and now I found the time to make one.

Wir hatten einen wunderschönen Nachmittag am Mona Vale Beach. Der Herbst ist momentan schoener als der Sommer war und wir hatten uns geaergert, dass wir keine Badesachen mitgenommen hatten.
We spent a relaxed afternoon at Mona Vale Beach. The autumn is nearly better than the summer was, and we were a bit frustrated that we didn't bring the swimmers.



Blog Widget by LinkWithin