Mittwoch, 29. April 2009

Tini


One of my favourite patterns from Farbenmix: Tini
The crinkle cotton fabric was difficult to sew, thats why it is without any embroidery.

Einer meiner Lieblingsschnitte von Farbenmix: Tini. Ich habe schon so viele davon genäht.
Der Crinkle-Stoff ließ sich etwas schwierig verarbeiten, daher auch völlig ohne Tüddelei. Aber DD gefällts und das ist die Hauptsache.

Kommentare:

Marion hat gesagt…

Wow! Super schön geworden, deine Tini. Ich mag den Schnitt auch so gerne (habe gerade erst einen bei Kub eingestellt) und werde sicher noch mehr nähen.

Besonders schön finde ich deine Idee mit dem Farb- und Stoffwechsel. Das werde ich mir merken. Vielen Dank.

Viele Grüße
Marion

Marion hat gesagt…

Ich nochmal :o)

Habe gerade erst gesehen, dass dein blog noch gaaanz neu ist. Was du bis jetzt aufgebaut und vorgestellt hast gefällt mir sehr gut. Und daher werde ich sehr gerne öfter bei dir vorbei schauen.

Viel Spaß als bloggerin wünscht dir
Marion (auch noch relativ "frisch" dabei)

Süße Schnecke hat gesagt…

Hi Uta!
Einen interesannten, sehr schönen Blog hast Du. Ich hab den gleich mal abonniert...
Die Tini und das Bett gefällt mir auch sehr gut!
GLG aus dem verregneten Karlsruhe
Petra

Anonym hat gesagt…

Hallo und viel Spass in Downunder! meine Freundin verreist gerade heute gen Sidney - allerdings "nur" für 8 Wochen. Sie wird mir bestimmt wieder viel Spannendes von www.stuckonyou.biz bringen. Ich liebe diese TEile! Viel Spass und gutes Eingewöhnen!
Regula

Soonshine hat gesagt…

ich wünsche Dir viel Freude unter den Bloggern...schau doch auch mal bei mir rein....lg Jaike

Blog Widget by LinkWithin