Mittwoch, 31. März 2010

keychain

I made this as a quick bonus gift for a birthday present, which was a board game (which we shared with someone else, but I wanted something personally as well).
I just used a embroidery button from my stash and a felt layer underneath and between both I sewed a velvet ribbon with a key ring.
I thought it's a good idea because the kids have lockers in "our" school.
Ich habe dies als schnelle Dreingabe fuer ein Geburtstagsgeschenk gemacht. Es gab ein Brettspiel, welches wir mit einer Freundin geteilt haben, aber ich wollte gern noch etwas Persoenliches dazu.
Ich habe einfach einen fertig gestickten Button aus meiner Vorratskiste genommen und noch einmal auf Filz aufgenaeht; dazwischen habe ich ein Samtband nebst Schluesselring gelegt. 
Ich dachte, es waere eine gute Idee, da die Kids in "unserer" Schule Schliessfaecher haben.

Kommentare:

Emma hat gesagt…

ich find es auch immer schön, auch wenn man sich ein Geschenk teilt, noch was kleines persönliches dazuzuschenken...schlüsselbund genial... und schliessfächer.. die fand ich in den Teeniefilmen schon immer klasse... sowas gabs bei mir nicht. und auch soweit ich weiß auch heute noch nicht... lg emma

Josie hat gesagt…

Das ist ne tolle Idee,geht schnell und sieht klasse aus
GLG
Elke

Silke hat gesagt…

Sieht klasse aus... wie du geschrieben hast: geht schnell, ist praktisch und vor allem persönlich!!

GGLG Silke

Christina hat gesagt…

Hallo,
klar kannst du noch bei der Aktion "Foto des Monats" mitmachen! Freue mich sehr darüber :-)
Ich muß auch etwas schummel und werde heute noch schnell mein März Bild machen.
LG
Cristina

Blog Widget by LinkWithin