Sonntag, 6. Februar 2011

Camping Weekend in Coolendel

I haven't yet showed you pictures from our last weekend trip to Coolendel at the Shoalhaven River. We had to drive 11 km gravel road (but you can do this in a 2WD) and arrived in a little paradise. We were welcomed from Peacocks at the reception and observed from Wombats during the night. You can't believe how noisy wombats can be. As we tried to sleep one grazed around our tent and it was really loud when it plucked of the grass, but very funny as knew what it was.
And I have never seen so much Wombats at one place and they were not shy at all. When we walked the 3 Minutes to the amenities we could see six! of them (every evening) and the (naughty) kids even touched one.
Ich hab euch noch gar nicht die Bilder von unserem Campingtrip letztes Wochenende nach Coolendel am Shoalhaven River gezeigt. Wir sind 11 km Gravelroad gefahren, ist aber auch mit einem normalen Pkw machbar, und sind in einem kleinen Paradies angekommen. Wir wurden von Pfauen willkommen geheissen und von Wombats des nachts ueberwacht.
Ihr koennt euch gar nicht vorstellen, wie laut die suessen Viecher sein koennen. Als wir schlafen wollten, graste einer rund um unser Zelt und es war wirklich laut, wenn er das Gras abgerupft hat, aber auch sehr lustig nachdem wir wussten was das war.
Und ich habe noch nie soviele Wombats auf einem Platz gesehen und sie waren auch gar nicht scheu. Auf unserem 3-minuetigen Weg zum Sanitaertrakt haben wir gleich 6 gesehen und die (ungezogenen) Kinderlein haben sogar einen angefasst.
Spectators as we had breakky :
Ein paar Schaulustige, als wir fruehsueckten:
The fireplaces were also very handy and secure.We had yummy grilled Marshmallows.
Sehr praktische und sichere Feuerplaetze und die Marshmallows waren so lecker...
Can you spot the Goanna?
Koennt ihr den Goanna sehen?
More great pictures at Miss K's blog!
And this weekend we stayed at home and were just happy and enjoyed our pool and air con :-) with the record hot night here.
Und dieses Wochenende sind wir zu Hause geblieben und waren gluecklich und zufrieden mit unserem Pool und der Klimaanlage - gestern waren 40 Grad und die heisseste Nacht seit Wetteraufzeichnung in Sydney.

Keine Kommentare:

Blog Widget by LinkWithin