Freitag, 26. Oktober 2012

PJ

Genaeht habe auch ein paar Sachen in der letzten Zeit, nur zum Fotografieren komme ich irgendwie nie... Ist halt grad etwas schwierig, wenn man wieder eine 5-Tage-Arbeitswoche hat...., aber gestern hatte ich mal einen Tag frei, da habe ich mich mit der neuen Bildbearbeitungssoftware angefreundet (Lightroom) und diesen Post auch gleich noch vorbereitet. Die Fotos gab es schon, nur so ohne croppen und einen kleinen Feinschliff geht es auch bei mir nicht.

Ich wollte dann mal einen Tunika/Shirt-Schnitt aus der Ottobre ausprobieren und da habe ich fuer die PJ-Hose, die ich schon mal gezeigt hatte, gleich noch ein passendes Oberteil genaeht. Ausserdem musste ich mich doch auch an dieser "Naehmalerei" mal versuchen..., aber so ganz zufrieden bin ich mit meinem Ergebnis nicht, aber fuer's Bett allemal schick genug...
I've sewn lately but have never managed to get pictures... some things are getting more difficult when working five days a week. But yesterday I had a day off and became a little more friends with the new photo editing software (Lightroom) and managed to write these post in advance. The photos were already taken but waited for a little cropping and fine tuning ;-)

I wanted to test a new pattern from Ottobre (at least new for me) and decided to make a matching top to the PJ pants I showed a while ago. The camera is sewn in "free motion" - not as good as I hoped, but still nice for bed.

Kommentare:

nähtina hat gesagt…

Toll!

Die Idee mit der Kamera finde ich super!
schoener Jersey.
Fast zu schade als Schlafanzug.

viele Gruesse
Tina

kreativkäfer hat gesagt…

der pyji ist ja klasse, fast zu schad, fürs bett, der ist doch sicher auch für gemütliche nachmittage daheim bestens geeignet!
glg andrea

kitzkatz hat gesagt…

Wow, was für ein cooler Pyjama!!! Und schön, wieder von dir zu lesen!
Liebe Grüße
Anneliese

The Handmaden hat gesagt…

Totally cute PJs!

doro K. hat gesagt…

der ist cool!! darin kann man ja nur fröhlich und in farbe träumen!!

viele liebe grüße, doro K.

PS: wie süß von deiner nachwuchsbloggerin, dass sie bei meiner MalLUST mitmacht - ich find das riesig!

Blog Widget by LinkWithin